Wichtige Informationen

Namibia ist ein Reiseziel wie kein anderes in Afrika. Namibia ist mit seinen fast jenseitigen Dünenlandschaften, alten Wüsten und unglaublichen Möglichkeiten zur Wildbeobachtung das ultimative afrikanische Roadtrip-Ziel für unerschrockene Entdecker.

KOSTEN & GÜLTIGKEITAb ZAR 9 380.00
1. März 2021 – 31. Oktober 2021
WAS ZU BRINGEN Bequeme Schuhe
Warme Jacken
Sonnenhut und Sonnenbrille
Sonnencreme
Kameras
Persönliche Besitztümer
Persönliche Medikamente
WICHTIGER HINWEISNotrufnummer in Namibia: +264 81 127 0564
INBEGRIFFEN Ankunft / Abflug vom Flughafen Transfer an den Tagen 1 und 5
4 x Frühstück
3 x Abendessen
Mietfahrzeug inklusive täglicher Deckung ohne Selbstbeteiligung (4×4 Doppel- oder Einzelkabine oder ähnliches)
15% MwSt
2% Tourismusabgabe
NICHT ENTHALTEN Mahlzeiten und Getränke, die nicht in der Reiseroute enthalten sind
Flüge
Eintrittsgelder und Ausflüge, die nicht in der Reiseroute enthalten sind
Ausgaben persönlicher Natur
Reiseversicherung
Tipps für Träger / Kellner etc
Visagebühren (falls zutreffend)
Treibstoff
Persönliche Krankenversicherung

bitte beachten Sie

Über zwei Drittel der namibischen Straßen sind Schotterstraßen. Wir empfehlen die Anmietung eines 4 × 4. Da Windhoek – wo sich die meisten Mietwagenfirmen befinden – 45 km westlich des internationalen Flughafens Hosea Kutako liegt, müssen Sie mit Ihrer Mietwagenfirma einen Transfer vom Flughafen nach Windhoek vereinbaren. Alternativ sprechen Sie uns bitte an und wir arrangieren einen Mietwagen und einen Transfer für Sie. Preise auf Anfrage.

1

Tag 1

Ankunft in Namibia – Waterberg Region

Willkommen im schönen Namibia!

Ankunft am Hosea Kutako International Airport Windhoek und Abholung durch Ihren Mietwagenservice-Transfer. Sie werden zum Depot gebracht, wo Sie Ihr Mietfahrzeug abholen, und die Reise geht sofort weiter in Richtung Norden Namibias.

Unterwegs fahren Sie durch Windhoek und Okahandja. In Windhoek können Sie Halt machen und Wasser / Snacks für Ihre Reise kaufen.

Okahandjaist eine Stadt von großer Bedeutung für die Herero, da sie der Sitz von Chef Samuel Maharero war. Jedes Jahr im August versammeln sich hier Tausende von Hereros zu einer Pilgerreise, um an den Gräbern ihrer großen Häuptlinge zu huldigen. Okahandja ist ein wichtiges Zentrum für Holzschnitzer aus dem Norden.

Ankunft in der herrlichen Region Waterberg und Check-in in der Lodge für Ihre erste Nacht unter namibischem Himmel.

Abendessen, Bett & Frühstuck

2 & 3

Tage 2 & 3

Region Waterberg – Etosha National Park

Genießen Sie ein gemütliches Frühstück, bevor Sie Ihre Reise fortsetzen und über Otjiwarongo, Otavi und Tsumeb in die Region des Etosha-Nationalparks fahren.

Ursprünglich als Kanubes to the Herero bekannt, soll Otjiwarongo „hübscher Ort“ oder „Ort des fetten Viehs“ bedeuten, da die Gegend für ihre Rinderfarmen bekannt ist. An einem Hang inmitten hügeliger Ebenen, befinden sich im Stadtteil Otjiwarongo viele Gastfarmen und Lodges. Zwei interessante Merkmale der Stadt sind die Otjiwarongo Crocodile Ranch, auf der Krokodile gezüchtet werden, sowie der Cheetah Conservation Fund, eine international anerkannte Organisation. Die CCF hat sich zum Ziel gesetzt, das langfristige Überleben des Geparden durch Forschung, Erhaltung und Bildung sicherzustellen.

Otavi ist eine kleine Stadt, die unter den Otavi-Bergen liegt. Das Khorab-Denkmal, etwa 3 km von Otavi entfernt, stammt aus dem Ersten Weltkrieg und markiert den Ort, an dem am 9. Juli 1915 ein Waffenstillstand unterzeichnet wurde.

35 km nordöstlich von Otavi auf der Ghaub-Farm befinden sich die Ghaub-Höhlen und Buschmann Gemälde.

Die Stadt Tsumeb, das Tor zum Norden, ist seit 1905 eng mit der Bergbauindustrie verbunden. Die Geschichte von Tsumeb wird im Tsumeb-Museum dargestellt, wo eine umfassende Sammlung seltener Mineralien besichtigt werden kann. Im Khorab-Raum wird eine Sammlung restaurierter Kanonen und anderer Waffen ausgestellt, die von den deutschen Streitkräften in den Otjikoto-See geworfen wurden. Viele Legenden umgeben den See: Ein beliebter Mythos ist, dass Otjikoto und sein Schwestersee Guinas bodenlos sind. Otjikoto hatte die Form eines umgedrehten Pilzes und wurde geformt, als das Dach einer riesigen Dolomithöhle einstürzte. Schätzungen zufolge stammen Stalaktitenproben aus einer Unterwasserhöhle etwa 80 000 Jahre alt, und in den Tiefen des Sees befindet sich eine seltene, mundbrütende Fischart.

Checken Sie in Ihre Lodge ein und entspannen Sie sich in Ihrer wunderschönen afrikanischen Umgebung. Fahren Sie abwechselnd die kurze Strecke zum Parkeingang und betreten Sie den berühmten Etosha-Nationalpark für einen Nachmittag mit Wildbeobachtungen. Am späten Nachmittag kehren Sie zu Ihrer Unterkunft außerhalb des Parks zurück. Beachten Sie, dass sich die Tore bei Sonnenuntergang schließen.

Der Etosha-Nationalpark, bestehend aus 22 270 km² Salzwüste, Savanne und Wäldern, ist einer der größten Parks in Afrika. Sein definitives Merkmal ist die Etosha-Pfanne, eine riesige, flache Vertiefung von ungefähr 5000 km². Für den größten Teil des Jahres ist die Pfanne eine trostlose Fläche aus weißem, rissigem Schlamm, die an den meisten Tagen vor Trugbildern schimmert. Es gibt riesige Wildherden mit diesem unheimlichen „großen weißen Ort mit trockenem Wasser“ als Hintergrund, der das Etosha-Erlebnis einzigartig macht. Insgesamt sind im Park etwa 114 Säugetierarten zu finden, darunter mehrere seltene und gefährdete Tiere wie Spitzmaulnashorn und Impala mit schwarzem Gesicht. Im Park kommen viele Vogelarten vor, von denen etwa ein Drittel wandernd ist, darunter der europäische Bienenfresser und mehrere Arten von Watvögeln.

Tag 3 steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihre Lodge bietet eine Auswahl an wunderbaren Aktivitäten oder eine angenehme Entspannung am Pool. Alternativ können Sie noch einmal Zeit im Etosha-Nationalpark verbringen, um zahlreiche Tiere und Vögel von Ihrem Safari-Fahrzeug aus zu beobachten, oder in den Park Resorts Erfrischungen / Schwimmen / Entspannen am Wasserloch und die Tierwelt beobachten, die zum Trinken kommt.

Abendessen, Bett & Frühstuck

4

Tag 4

Etosha National Park – Windhoek

Heute kehrt Ihre Safari wieder auf derselben Route zurück, auf der Sie nach Etosha gereist sind, zurück nach Windhoek, wo Sie für Ihren letzten Abend in Namibia in Ihr Hotel einchecken werden. Am Nachmittag und vielleicht am nächsten Morgen vor Ihrem Flug können Sie in letzter Minute Souvenirs einkaufen oder einige der Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen, darunter den Tim und Struppi-Palast und die wunderschöne Christus-Kirche.

Bett & Frühstuck

5

Day 5

Abreise

Der Transferdienst der Mietwagenfirma holt Sie im Hotel ab, um das Mietfahrzeug zum Depot zurückzubringen. Anschließend werden Sie zum internationalen Flughafen Hosea Kutako gebracht. Checken Sie für Ihren Weiterflug ein und verabschieden Sie sich von Nambia.

IN DER Fahrzeugvermietung ENTHALTEN:

• Unbegrenzte Kilometer.
• Anwendbare lokale Steuern (MwSt.).
• Zero Excess Collision Damage Waiver einschließlich Glas und Reifen, sofern keine Fahrlässigkeit nachgewiesen wurde.
• Informationen zum Notfallkontaktdienst.
• Ersatzfahrzeug im Falle eines Unfalls, außer wenn der Verlust oder die Beschädigung oder das Ereignis, das dazu geführt hat, auf Fahrlässigkeit des Mieters oder Fahrers (ob autorisiert oder nicht) des Fahrzeugs zurückzuführen ist.
• Zweiter Fahrer, falls auf dem Mietformular angegeben.

NICHT IN DER Fahrzeugvermietung ENTHALTEN:

• Schäden an Dritten oder am Mietfahrzeug durch Fahrlässigkeit oder unangemessenes Fahren.
• Verlust oder Beschädigung von Antennen, Wagenheber, Sicherheitsdreiecken und -westen, Windschutzscheibe, Scheibenwischern, Tankdeckel, Gepäckabdeckungen oder anderen festen oder mobilen Komponenten des Fahrzeugs.
• Motorschaden durch Fahrlässigkeit.
• Diebstahl des Fahrzeugs mit in der Zündung verbliebenen Schlüsseln.
• Schäden am Fahrzeug oder an Personen durch Fahren unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen.
• Bußgelder wegen Verstoßes gegen die Verkehrsregeln und -bestimmungen während der Mietzeit liegen in der Verantwortung des Fahrers des Fahrzeugs. Im Falle eines Bußgeldes wird eine Verwaltungsgebühr erhoben.
• Zusätzliche Ausrüstung (GPS, Kindersitz usw.).

Bitte beachten Sie:

• Das Fahrzeug ist bei der Abholung voll (Kraftstoff) und muss voll (Kraftstoff) zurückgegeben werden.
• Das gesetzliche Mindestalter für das Führen eines Fahrzeugs in Namibia beträgt 18 Jahre.
• Alle Fahrer müssen über einen gültigen internationalen Führerschein verfügen, der in englischer Sprache verfasst sein muss.
• Unfall / Diebstahl des Fahrzeugs muss innerhalb von 24 Stunden nach dem Vorfall gemeldet werden.
• Wenn der Kunde das Fahrzeug vor dem im Mietvertrag angegebenen vereinbarten Abgabedatum zurückgibt, erstattet der Vermieter dem Kunden nicht genutzte Tage nicht.
• Bitte beachten Sie, dass die zum Zeitpunkt der Reise geltenden örtlichen Bedingungen ohne vorherige Ankündigung zu Änderungen des Tourinhalts führen können.
• Für selbst geführte Besuche sind die Eintrittsgelder für Personen und Fahrzeuge direkt am Gate / an der Rezeption jedes Parks oder jeder Sehenswürdigkeit zu entrichten.

Zahlungsbedingungen

  • 20% Vorauszahlung zum Zeitpunkt der Buchung
  • Der Restbetrag ist 60 Tage vor Reiseantritt zu zahlen
  • Die Zahlung muss in ZAR (South African Rands) erfolgen
  • Der Kunde haftet für etwaige Bankgebühren
  • Sollte die Buchung aufgrund von Covid-19-Bestimmungen oder Infektionen storniert werden, wird der volle Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 8% zurückerstattet

Bankdaten

Kontoinhaber: Africa Focus Tours Namibia (PTY) Ltd.
Bank: Nedbank Namibia
Kontonummer: 1100 0070 752
Branchencode: 461 696
SWIFT-Code: NEDSNANX

Stornierungsbedingungen

  • Für bestimmte Produkte und Dienstleistungen können besondere Stornierungsbedingungen gelten

Terms & amp; Bedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Mindestalter von 8 (acht) Jahren für Kinder
  • Familien mit Kindern unter 8 Jahren können die Tour als private Safari-Option anfordern
  • Endgültige Buchungen und Übernachtungslisten sind 35 Tage vor Tourbeginn vorzulegen
  • Die in der Reiseroute angebotenen Unterkünfte hängen von der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung ab. Alle Alternativen entsprechen einem gleichwertigen oder besseren Standard und befinden sich in derselben Region.
  • Dies ist nur ein Zitat – es wurden keine Buchungen vorgenommen
  • Preis angegeben pro Person im Zimmer und einschließlich Unterkunft und Verpflegung für Führer und Fahrer.

Gesundheit

Fragen Sie Ihren Arzt um Rat bezüglich Impfungen und Malariaprophylaxe.

Reisen mit Kindern

  • Eltern, die mit Kindern reisen, müssen eine ungekürzte Geburtsurkunde vorlegen, die Angaben zum Vater des Kindes sowie zur Mutter aller reisenden Kinder enthält. Dies gilt auch dann, wenn beide Elternteile mit ihren Kindern reisen.
  • Wenn Kinder mit Erziehungsberechtigten reisen, müssen diese Erwachsenen eidesstattliche Erklärungen der Eltern der Kinder vorlegen, aus denen hervorgeht, dass die Kinder reisen dürfen. Dies gilt sowohl für Ausländer und Südafrikaner, die nach oder von Südafrika reisen, als auch für Reisende auf der Durchreise.
  • Bitte beachten Sie, dass das Kind zum Zeitpunkt der Reise das entsprechende Alter (je nach Unterkunft) haben muss.
  • Sofern nicht anders angegeben, gelten Kinder unter 12 Jahren als Kindertarif und über 12 Jahre als Erwachsenentarif.
  • Preise und Richtlinien für Kinder unter 12 Jahren auf Anfrage.
Namibia Tours