Wichtige Informationen

Namibia ist ein Reiseziel wie kein anderes in Afrika. Namibia ist mit seinen fast jenseitigen Dünenlandschaften, alten Wüsten und unglaublichen Möglichkeiten zur Wildbeobachtung das ultimative afrikanische Roadtrip-Ziel für unerschrockene Entdecker.

KOSTEN & GÜLTIGKEITAb ZAR 40 640.00
1. März 2021 – 31. Oktober 2021
WAS ZU BRINGEN Bequeme Schuhe
Warme Jacken
Sonnenhut und Sonnenbrille
Sonnencreme
Kameras
Persönliche Besitztümer
Persönliche Medikamente
WICHTIGER HINWEISNotrufnummer in Namibia: +264 81 127 0564
INBEGRIFFEN 14 x Frühstück, 4 x Mittagessen und 12 x Abendessen
Klimatisierte Zimmer / Chalets in Lodges und Hotel
Weintour und Verkostung mit Mittagessen im Erongo Mountain Winery
Exklusiver Sundowner in Waterberg
Alle Campingausrüstung geliefert (Zelte, Campingbetten, Bettwäsche, Camp Dusche, Camp Toilette, Tische und Stühle, Handtücher, 3 Mahlzeiten täglich.)
Ganztagesausflug in und um Walvis Bay und Swakopmund:
Pelican Point Kayaking Morgenaktivität
Nachmittag Dune Buggy Fahrausflug Namib Desert Coastal Dunes
Sundowner auf den Dünen mit Wein, Sekt, namibischen Bieren, alkoholfreien Getränken und Snacks
Alle Eintrittsgebühren für den Namib Naukluft Park, den Sossusvlei / Sesriem und den Etosha National Park
15% Mehrwertsteuer
2% Tourismusabgabe
NICHT ENTHALTEN Mahlzeiten, die nicht in der Reiseroute enthalten sind
Alle Getränke sind auf eigene Rechnung, mit folgenden Ausnahmen:
Erongo Winery Tasting (7 Produkte) Swakopmund Dunes Sundowner Aktivität
Alle Flüge plus Visagebühren bei Bedarf
Eintrittsgelder und Ausflüge die nicht in der Reiseroute als inklusiv gelistet werden
Ausgaben persönlicher Natur
Reiseversicherung
Tipps für Gepäckträger, Guides und Restaurantmitarbeiter sind nicht enthalten

bitte beachten Sie

Über zwei Drittel der namibischen Straßen sind Schotterstraßen. Wir empfehlen die Anmietung eines 4 × 4. Da Windhoek – wo sich die meisten Mietwagenfirmen befinden – 45 km westlich des internationalen Flughafens Hosea Kutako liegt, müssen Sie mit Ihrer Mietwagenfirma einen Transfer vom Flughafen nach Windhoek vereinbaren. Alternativ sprechen Sie uns bitte an und wir arrangieren einen Mietwagen und einen Transfer für Sie. Preise auf Anfrage.

1

Tag 1

Meet-and-Greet‘ am internationalen Flughafen Hosea Kutako – Stadtrand von Windhoek (40 km)

Bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen Hosea Kutako, nur 40 km außerhalb von Windhoek gelegen, werden Sie von Ihrem englischsprachigen Transferservice abgeholt, bevor Sie die kurze Fahrt zum Mietfahrzeugdepot fortsetzen. Im Depot erhalten Sie eine umfassende Fahrzeugübergabe mit Sicherheits- und Bedienungsanleitung.

Danach begeben Sie sich auf die erste Etappe Ihrer namibischen Safari in Richtung der von Bergen umgebenen Stadt Windhoek und biegen für die erste Nacht außerhalb der Stadtgrenzen zu Ihrer Lodge ab. Sie sind fast sicher, dass Sie auf dieser kurzen fahrt bereits eine Vielzahl von Vögeln und Wildtieren sehen werden!

Kommen Sie in der Lodge an, checken Sie ein und entspannen Sie sich nach Ihrem langen Flug. Ihre komfortablen und kühlen Zimmer, die große Terrasse, der Poolbereich und die Bar sowie die geräumige Lounge im Innenbereich bieten Platz zur Verjüngung und eine wirklich unglaubliche Aussicht. Auf drei Seiten gibt es Berge und Täler, während die fernen Berge im Westen die Stadtgrenzen flankieren. Nachts konkurrieren die in der Ferne funkelnden Lichter der Stadt mit dem hellen Nachthimmel über Windhoek – selbst über der größten Stadt des Landes sind die Sterne deutlich sichtbar, und ein wirklich beeindruckender Anblick.

Abendessen, Bett und Frühstuck River Crossing Lodge

2

Tag 2

Windhoek – Omaruru – Waterberg Region (350 km)

Wachen Sie nach Ihrer ersten Nacht in Namibia auf und genießen Sie am kühlen Morgen ein köstliches, gemütliches Frühstück. Danach verabschieden Sie sich von Ihren freundlichen Gastgebern und machen sich auf den Weg.
Fahren Sie durch die historisch bedeutende Stadt Okahandja und dann weiter, bis Sie Wilhelmstal und die Abzweigung nach Nordwesten erreichen. 67 km entlang einer Schotterstraße erreichen Sie Omaruru, wo Sie im Erongo Mountain Winery ein herrlicher Genuss erwartet. Eine informative Weintour und Verkostung wird durch ein leichtes Mittagessen im berühmten Gourmet-Restaurant „The Jewel“ ergänzt.
Fahren Sie danach weiter, gesättigt von Ihrer köstlichen und interessanten Erfahrung, bis Sie kurz außerhalb von Otjiwarongo in Richtung Waterberg abbiegen. Nicht weit von dieser malerischen Route (28 km) entfernt erreichen
Sie die Lodge, die sich auf einem Hügel mit Blick auf das weite Tal und die roten Klippen des Waterberg-Plateaus befindet. Checken Sie ein und entspannen Sie sich, während Sie den Panoramablick beobachten und die Klänge des afrikanischen Busches um sich herum genießen.

Am späten Nachmittag werden Sie in Begleitung eines Reiseleiters zu einem abgelegenen Ort mit einer herrlichen Aussicht gefahren, wo Sie ein exklusives Sundowner-Erlebnis genießen können – was gibt es Schöneres, als Namibia zu feiern? Schließlich kehren Sie zum Abendessen und einer weiteren Nacht unter dem Sternenhimmel Namibias zur Lodge zurück.

Abendessen, Bett und Frühstuck Waterberg Valley Lodge

3

Tag 3

Waterberg Region – Etosha National Park Region West (240 km)

Schlafen Sie heute Morgen ruhig weiter, bis das Vogelgezwitscher Sie weckt und der Sonnenschein Sie ins Freie lockt. Das Frühstück können Sie nach Belieben genießen, da die heutige Reise nicht weit ist. Wenn Sie über Otjiwarongo und Outjo reisen, erreichen Sie gegen Mittag Ihr nächstes Ziel – die renommierte Etosha National Park Region.

Checken Sie in Ihrer schönen, komfortablen Lodge ein, die um üppige grüne Gärten herum gebaut wurde und einen außergewöhnlichen Kontrast zur Buschsavanne dieser Gegend bietet. Sie können in der Lodge bleiben und sich entspannen oder einen optionalen Ausflug unternehmen (Der Parkeintritt an diesem Tag ist optional und die Gebühren sind nicht enthalten) in Form von einer kurze Fahrt in den Etosha-Nationalpark für den Nachmittag: Nehmen Sie eine weile, um das Spiel von Ihrem Fahrzeug aus oder von den bequemen schattigen Bänken mit Blick auf das Wasserloch des Okaukuejo-Lagers aus, zu beobachten. Verlassen Sie den Park vor Sonnenuntergang und verbringen Sie den frühen Abend zur freien Verfügung. Genießen Sie ein Bad im kühlen, glitzernden Pool oder trinken Sie einen Sundowner, während Sie den Sonnenuntergang im Westen beobachten.

Abendessen, Bett und Frühstuck Toshari Lodge

4

Tag 4

Etosha National Park Region West

Nach dem Frühstück steigen Sie wieder in Ihr Fahrzeug und fahren in den Etosha-Nationalpark, wobei Sie so weit Sie möchten durch den riesigen Park fahren. Bewundern Sie die sehr unterschiedlichen Landschafts- und Vegetationsgebiete, durch die Sie reisen werden, mit der Vielfalt von Bestehende Wildtiere, die in jedem Gebiet leben, wie von Ihrem Fahrzeug aus beobachtet.

Der Etosha-Nationalpark, bestehend aus 22 270 km² Salzwüste, Savanne und Wäldern, ist einer der größten Parks in Afrika. Sein endgültiges Merkmal ist die Etosha-Pfanne, eine riesige, flache Vertiefung von ungefähr 5000 km². Für den größten Teil des Jahres ist die Pfanne eine trostlose Fläche aus weißem, rissigem Schlamm, die an den meisten Tagen vor Trugbildern schimmert. Riesige Wildherden mit diesem unheimlichen „großen weißen Ort mit trockenem Wasser“ als Hintergrund zu sehen, macht das Etosha-Erlebnis einzigartig. Im Park gibt es ungefähr 114 Säugetierarten, darunter mehrere seltene und gefährdete Tiere wie Spitzmaulnashörner und Impalas mit schwarzem Gesicht. Auch im Park kommen viele Vogelarten vor, von denen etwa ein Drittel wandern, darunter der europäische Bienenfresser und mehrere Arten von Watvögeln.

Das Mittagessen kann unterwegs in Form eines herzhaften Lunch Pack-Picnic genossen werden, das vor der Abreise in der Lodge bestellt wurde. Oder Sie essen in einem der Camps-Restaurants. Nehmen Sie anschließend ein kühles Bad im Pool, bevor Sie den Park verlassen und zu Ihrer komfortablen und einladenden Lodge zurückkehren.

Abendessen, Bett und Frühstuck Toshari Lodge

5, 6, 7 & 8

Tage 5 - 8

Geführte Wildcampingsafari „Abseits der ausgetretenen Pfade“ (insgesamt 700 km)

Tag 5: Fahren Sie nach Outjo, wo Sie Ihren Guide treffen. Er wird ein Funkgerät in Ihr Fahrzeug einbauen, bevor Sie losfahren, und Ihrem Führer in seinem eigenen Fahrzeug folgen, das mit allem ausgestattet ist, was Sie für die nächsten vier Tage benötigen.
Am frühen Nachmittag erreichen Sie den wunderschön, gepflegten Campingplatz Ongongo Hot Springs. Hier bietet jeder abgelegene Ort heiße Duschen und einen privaten Waschblock in einer wunderschönen Umgebung neben den heißen Quellen, einem malerischen Wasserfall und einem natürlichen Felsenpool.

Tag 6: Brechen Sie das Lager auf, laden Sie das Führungsfahrzeug und Ihr Gepäck und fahren Sie dann von
Ongongo ab, in Richtung Twyfelfontein. Reisen Sie durch wilde, sich ständig verändernde Landschaften, die unvergleichliche Ausblicke bieten die sich in alle Richtungen bis zum Horizont erstrecken. Richten Sie Ihr wildes Camp in dieser Region ein und genießen Sie Natur, Einsamkeit und überraschenden Komfort in einer wirklich einzigartigen und außergewöhnlichen Umgebung.

Tag 7: Das Frühstück geht Ihrer Abreise voraus, entlang einer Route, auf der Sie nach dem schwer
fassbaren renommierte Wüstenelefanten und Löwen suchen. Am Nachmittag haben Sie wieder ein wildes Camp im Gai-As-Gebiet des Namibia Desolation Valley aufgebaut.

3 Nächte Vollpension ohne Getränke

Tag 8: Verlassen Sie Ihren wilden Campingplatz und fahren Sie weiter zum Dorob-Nationalpark an der Küste. Halten Sie an einem wilden und windgepeitschten Strand an, um das Wrack der Zelia zu sehen, wo die Geschichte an den gebrochenen Balken und dem trostlosen, verrosteten Rumpf hängt. Schließlich setzen Sie Ihre Reise fort, bis Sie Swakopmund erreichen, wo Sie sich von Ihrem Guide verabschieden. Er baut die Radios aus und kehrt zu seinem Haus in Walvis Bay zurück. Checken Sie in Ihrem luxuriösen Hotel am Strand ein und entspannen Sie sich nach einem staubigen Tag auf sonnenverwöhnten Sandstraßen und am windigen Strand, in kühlem Komfort. Das Abendessen können Sie in einem der hauseigenen Restaurants genießen.

Bett und Frühstuck Strand Hotel Swakopmund

9

Tag 9

Swakopmund

Heute ist für Freizeit, Entspannung und Verjüngung reserviert. Verbringen Sie Zeit damit, diese malerische und schöne Stadt zu Fuß kennenzulernen, oder genießen Sie Kaffeepausen oder ein erfrischendes Getränk und ein köstliches Essen (nicht inbegriffen) in einem der feinen Restaurants von Swakopmund, während Sie durch die Stadt wandern. Ihr Hotel verfügt über ein Spa, das eine wunderbare Auswahl an feinen Behandlungen bietet. Bei schönem Wetter erwartet Sie ein Strandtag. In Swakopmund gibt es viele Aktivitäten zur Auswahl, wie eine Katamaran-Kreuzfahrt in der Lagune von Walvis Bay mit Austern und Sekt, die berühmte “Living Desert Tour” oder ein Quad-Bike-Ausflug in die Dünen. Besuchen Sie alternativ die Kristallgalerie, um die größten Kristalle der Welt zu sehen, oder nehmen Sie an einer geführten Fatbike-Tour durch die Stadt oder in die Dünen teil.

Swakopmund wird als willkommene Abwechslung von der Hitze im Landesinneren sehr geliebt. Es ist auch wegen seines Charmes der alten Welt und seiner entspannten Atmosphäre beliebt. Es wurde 1892 während der deutschen Kolonialherrschaft gegründet und diente viele Jahre als Haupthafen des Territoriums. Der ausgeprägte deutsche Kolonialcharakter ist gut erhalten und heute erfüllen viele der alten Gebäude einen nützlichen Zweck. Das Woermann-Haus (1905) beherbergt heute eine Kunstgalerie und der Woermann-Turm wurde früher verwendet, um Schiffe beim Einfahren in den Hafen zu beobachten. Weitere interessante Altbauten sind das Hohenzollernhaus und das Bahnhofsgebäude.

Das Abendessen kann wieder in einem der renommierten und sehr beliebten Restaurants von Swakopmund genossen werden (nicht inbegriffen).

Bett und Frühstuck Strand Hotel Swakopmund

10

Tag 10

Swakopmund – Walvis Bay (approximately 120 km)

Heute fahren Sie nach dem Frühstück entlang der Küstenstraße, die auf der einen Seite von den Dünen der Namib-Wüste und auf der anderen Seite von den rollenden Wellen der kalten Benguela-Strömung flankiert wird, die entlang der Küste Namibias fließt, nach Walvis Bay.
Im Yacht Club ist Ihr Fahrzeug sicher geparkt und Sie steigen in das Fahrzeug, das Sie zum einsamen, windgepeitschten Pelican Point bringt, wo sich große Kolonien von Cape Fur Seals befinden. Halten Sie auf dem Weg an, um unzählige Flamingos, Pelikane, große Kormoranschwärme und eine Vielzahl anderer Vögel und Wildtiere zu fotografieren. Nach +/- einer Stunde erreichen Sie den Pelican Point, wo Sie von Tausenden von Robben begrüßt werden.
Innerhalb weniger Minuten haben Sie Ihre wasserdichten Hosen und Jacken erhalten, die Sie auf Wunsch über Ihrer eigenen Kleidung tragen können, sowie Schwimmwesten. Steigen Sie in Ihr sehr stabiles Doppelkajak (2 Personen) und schon können Sie paddeln. Die Robben sind sehr freundlich und verspielt und haben keine Angst vor den Kajaks, auch wenn Sie direkt neben ihnen paddeln. Sie sind neugierig und kommen oft in Reichweite Ihrer Ruder. Sie müssen nicht fit oder erfahren sein, um einen Morgen mit dem Kajak zu verbringen, und Sie bleiben auf der geschützten Seite der Halbinsel, wo das Meer sehr ruhig ist.
Verbringen Sie je nach Wetterlage ca. 1,5 Stunden auf dem Wasser. In der Anleitung wird für einige Fotos eine wasserdichte Kamera verwendet, die Ihnen innerhalb weniger Tage per E-Mail zugeschickt wird, sodass Sie Ihre eigene Kamera nicht nass machen müssen. Danach können Sie sich am Strand mit frischen Brötchen und heißem Kaffee und Tee aufladen, bevor Sie zwischen 12.00 und 13.00 Uhr zurück nach Walvis Bay fahren. Sobald Sie an Ihrem Fahrzeug angekommen sind, können Sie nach Swakopmund zurückkehren oder in Walvis Bay zu Mittag essen, bevor Sie zurück nach Swakopmund fahren.

Am Nachmittag fahren Sie mit Ihrem eigenen Fahrzeug zu einem Ort auf halbem Weg zwischen Walvis Bay und Swakopmund, wo Sie einen Ausflug mit dem Dune Buggy machen. Mit einem erfahrenen DriverGuide, der Sie auf einem Quad begleitet, können Sie eine zweistündige Fahrt auf den sanften Dünen entlang der Küste zwischen Walvis Bay und Swakopmund unternehmen. (Diejenigen, die nicht mitmachen möchten, können entweder die anderen begleiten und im Garten bei einem kühlen Getränk oder Kaffee vom Kiosk entspannen. Alternativ können sie in Swakopmund bleiben, um im Hotel Spa einen TLC zu machen oder in sicheren Straßen mit interessanten Geschäften, Zahlreiche Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.)

Die letzte Aktivität ist für diesen Abend geplant: Sie werden von Ihrem Guide im Hotel abgeholt, der am frühen Abend mit Ihnen in seinem Fahrzeug zu einem Ort hoch oben auf der Düne fährt. Dort genießen Sie Sekt, Namibia-Biere, Softdrinks und Weine, während Sie den Sonnenuntergang am Horizont über dem Meer beobachten. Wenn der letzte Sonnenblitz ins Meer sinkt und der Himmel noch hell und schön ist, bringt Sie Ihr Guide wieder zum Hotel zurück.

Bett und Frühstuck Strand Hotel Swakopmund

11

Tag 11

Swakopmund – Namib Wüste (350 km)

Verlassen Sie heute morgenSwakopmund über Walvis Bay und biegen Sie landeinwärts ab, weg von der Küste und in die weite Namib-Wüste. Sie fahren durch den Namib Naukluft Park über Solitaire, der perfekte Zwischenstopp, um die Reise zwischen den Gebieten Sesreim und Sossusvlei und Swakopmund zu unterbrechen.

Solitär bezieht sich auf einen einzelnen Solitärdiamanten, der andere ist die Einsamkeit oder Einsamkeit des Gebiets, und die beiden Bedeutungen zusammen ergeben das Bild eines unverwechselbaren, kostbaren und einsamen Ortes. Diese kleine Siedlung verfügt über eine Tankstelle, ein Postamt, ein Geschäft und ein Restaurant, das für seinen köstlichen Apfelkuchen bekannt ist.

Setzen Sie die letzte Etappe der heutigen Reise fort und erreichen Sie schließlich das Eingangstor zur prächtigen Desert Hills Lodge. Von der langen, geraden Schotterstraße, die in die felsige Ebene gehauen wurde, sehen Sie die Sonne, die sich auf den großen Panoramafenstern der Lodge spiegelt, und langsam tauchen die sanft abgerundeten strohgedeckten Chalets aus der Landschaft auf. Sie werden in Ihren geräumigen, einzigartig gestalteten Chalets begrüßt und gezeigt. Es wird eine schwierige Entscheidung sein, ob Sie sich auf Ihrem privaten, schattigen Balkon oder auf den schattigen oder sonnenverwöhnten Decks des glitzernden Pools entspannen möchten.
Während die Sonne untergeht, können Sie einen Drink von der Bar auf dem Deck oder dem Balkon im Obergeschoss genießen, oder einen einfachen 5-minütigen Spaziergang auf dem Weg zum Aussichtspunkt über der Lodge für Sundowner machen (optional, Drinks nicht inbegriffen).

Abendessen, Bett und Frühstuck Desert Hills Lodge

12

Tag 12

Namib Wüste , Sossusvlei and Sesriem Canyon (200 km in total)

Heute Morgen stehen Sie sehr früh auf, um Kaffee / Tee zu trinken, bevor Sie sich auf eine Reise vor Sonnenaufgang in Richtung des Sandmeeres Sossusvlei begeben. Wenn Sie den Park betreten, während er sich im Morgengrauen öffnet, haben Sie die Möglichkeit einige der höchsten Sanddünen der Welt zu besteigen. Ruhen Sie sich im Schatten der Bäume aus, die auf magische Weise am Rande des trockenen Vlei überleben, und genießen Sie ein köstliches Picnic-Frühstück das von der Lodge gepackt wurde, bevor Sie den 1,1 km langen Spaziergang unternehmen um das berühmte und unheimlich schöne Dead Vlei zu sehen.
Wenn Sie die Dünenlandschaft verlassen, besuchen Sie schließlich den Sesriem Canyon. Hier können Sie ganz einfach in die Tiefen des Canyons hinunterklettern und entlang des gewundenen Wassers und der vom Wind erodierten Kanäle wandern. Vielleicht finden Sie in einigen der tieferen Becken sogar noch Wasser.

Zurück in der Lodge können Sie eine Siesta genießen oder den Panoramablick auf die Ebenen und die fernen Berge genießen, während Sie in die kühlen Tiefen des Pools sinken. Genießen Sie zum Schluss ein kaltes Getränk und beobachten Sie vor dem Abendessen, wie die brennende Sonne im Westen untergeht.

Abendessen, Bett und Frühstuck Desert Hills Lodge

13

Tag 13

Namib Wüste

Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Schönheit und Pracht Ihrer Umgebung und dieser wunderschönen Lodge zu würdigen. Desert Hills liegt auf einem riesigen Gebiet trockener Erde, einschließlich eines Abschnitts des Tsauchab-Flusses sowie des sich ständig verändernden, landverändernden Hebron-Gewölbes. Dies war die Bühne für die alten SAN-Leute, die im Schein ihres abendlichen Feuers, umgeben von ihren vergilbten Grashütten, über ihre gemeinsamen Abenteuer tanzten. Diese widerstandsfähigen Jäger und Sammler lebten in den Ebenen und Bergen, in denen sich heute die Desert Hills Lodge befindet, und die Lodge ist von den Hütten dieser faszinierenden, sanften Menschen inspiriert.

Der Nachmittag bietet sich für einen Nature Drive auf einem nahe gelegenen Grundstück an, um das in dieser Gegend laufende Southern White Rhino Project zu beobachten. Beobachten Sie den Rhino-Feed am späten Nachmittag und beobachten Sie, wie sie zu ihrem Vergnügen in dem vor der Lodge angelegten Schlammbecken rollen. Der Besuch gipfelt in einer Fahrt auf dem Grundstück, um die Zebras der Familie und ihr adoptiertes Waisenkalb sowie viele andere interessante Tiere wie Schakal, Fledermausfüchse und zahlreiche Antilopen- und Vogelarten zu sehen (optionaler Ausflug, nicht im Preis inbegriffen .)

Kehren Sie schließlich zu Desert Hills zurück, um Ihre letzte Nacht an diesem wunderbaren Ort zu verbringen.

Abendessen, Bett und Frühstuck Desert Hills Lodge

14

Tag 14

Namib Wüste – Windhoek (315 km)

Genießen Sie ein letztes Mal das Frühstück mit dieser herrlichen Aussicht, bevor Sie abreisen. Wenn Sie die Schotterstraßen entlang fahren, werden Sie beobachten, wie sich die Landschaft fließend von Grasebenen zu spektakulären Talansichten verwandelt. Und sobald Sie den Gipfel des Zaris-Passes (1.672 m über dem Meeresspiegel) erreicht haben, befinden Sie sich in einer spektakulären Landschaft inmitten felsiger Täler, die von flachen Bergen flankiert werden.
Wenn Sie Maltahöhe erreichen, verbinden Sie sich wieder mit Asphaltstraßen, bevor Sie über Mariental und Rehoboth weiterfahren, bis Sie schließlich wieder Windhoek erreichen.
Sie werden als alte Freunde wieder am River Crossing willkommen geheißen, und das unter Sonnenuntergang gebadete Deck lädt zu einem letzten Sundowner in der frischen, sauberen Luft und im milden Abendlicht ein. Erinnern Sie sich heute Abend nach dem Abendessen an die Erinnerungen, die Sie auf Ihrer Reise durch Namibia gemacht haben – wir hoffen, dass sie Ihnen ein Leben lang erhalten bleiben.

Abendessen, Bett und Frühstuck River Crossing Lodge

15

Tag 15

Windhoek – Hosea Kutako International Airport, Windhoek (575 km)

Genießen Sie das Frühstück und die ersten Stunden des frühen Morgens, gefolgt von den letzten Souvenir-shopping in dieser pulsierenden Stadt, wenn es die Zeit erlaubt. Schließlich fahren Sie los, um Ihr Mietfahrzeug im Depot zurückzugeben, und fahren dann zum internationalen Flughafen Hosea Kutako außerhalb von Windhoek. Sobald Sie dort angekommen sind, checken Sie für Ihren Weiterflug ein.

Wir hoffen, dass dies nur einer von vielen Besuchen in unserem kontrastreichen, außergewöhnlich faszinierenden und wunderschönen Land ist!

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

River Crossing Lodge

Ort: Die River Crossing Lodge bietet eine ruhige Verbindung von glückseliger, ungestörter Natur und komfortablen modernen Annehmlichkeiten. Die Lodge befindet sich in einem unberührten 6500 Hektar großen Reservat, in dem 19 verschiedene Wildarten beheimatet sind, und ist nur 5 Autominuten vom Herzen von Windhoek entfernt.

Räume: 20 Chalets mit eigenem Bad.

Einrichtungen: Alle Zimmer sind mit TV, Minikühlschrank mit kostenlosem Wasser, einem kleinen Balkon mit schöner Aussicht, einer Kaffeestation, einer Klimaanlage sowie einer Dusche und WC ausgestattet. Die Aussicht von jedem Zimmer ist außergewöhnlich.
Mahlzeiten sind eine großartige und köstliche Angelegenheit. Beim Abendessen geht die Sonne über dem Horizont unter und Kerzen zünden den Speisesaal an. Im Winter strahlt der zentrale Kamin Wärme wie ein Herz aus. Beobachten Sie im Sommer, wie sich der Tag beruhigt, während Sie auf dem Deck speisen. Die Hauptlodge bietet auch einen Swimmingpool, ein weitläufiges erhöhtes Deck und eine komfortable Bar.

Besondere Merkmale: Machen Sie eine spannende Pirschfahrt am Morgen oder Nachmittag durch das Reservat. Die Aussicht ist hervorragend, die Flora abwechslungsreich und das Wild reichlich. Neunzehn verschiedene Arten, darunter Oryx, Kudu, Giraffe und Gnus, durchstreifen das Reservat. Von Zeit zu Zeit sieht man auch Leoparden und Geparden. Die Fahrten dauern 2 – 3 Stunden und beinhalten einige Getränke und Snacks.
Das Reservat kann auch zu Fuß in Begleitung eines Führers oder auf eigene Faust erkundet werden. Spaziergänge mit einem erfahrenen und sachkundigen Führer dauern bis zu 2 Stunden.

Entfernung zum Flughafen: +/- 40 km vom internationalen Flughafen Hosea Kutako Windhoek entfernt, Reisezeit ist ca. 45 Minuten

Waterberg Valley Lodge

Ort: Gelegen Auf einem Hügel in einem weiten Tal des Waterberg-Gebirges blickt die Waterberg Valley Lodge auf das grüne Tal und die roten Bergklippen des Waterbergs.

Räume: 9 Doppelzimmer-Chalets mit Leinwandwänden und Backsteinbädern

Einrichtungen: Alle Zimmer verfügen über Toiletten, Duschen und Waschbecken sowie einen eigenen Balkon. Der Speisesaal des Restaurants verfügt auch über eine Bar und einen Kamin und ist der perfekte Ort, um nach einem langen Tag im Freien zu entspannen.
Die Hauptlodge bietet einen schönen Swimmingpool und für diejenigen, die einen Aufenthalt von 2 Nächten genießen, steht ein Wäscheservice zur Verfügung.

Besondere Merkmale: Spiel auf dem Grundstück beinhaltet Giraffe, Gnus, Zebras, Gnus, Eland-Antilopen und sogar weiße Nashörner. Die Mittel für dieses private Naturschutzgebiet stammen aus dem möglichst umweltfreundlichen Gastgewerbe. Die Lodges und Campingplätze laufen weiter auf Solarenergie, dies ist eine umweltfreundliche Alternative zu Strom aus Kohlekraftwerken in Südafrika oder sogar Wasserkraftwerken in Namibia. Zusätzlich stören Hochspannungsleitungen die Landschaft und sind eine Todesfalle für große Vögel. Das heiß Wasser für das Badezimmer wird von einem “Donkey” geliefert, dies ist einer Heißwasser Kohleofen. Das Feuerholz ist ein Produkt des ‘Debushings’, das notwendig ist, um die Grasflugzeuge offen zu halten. Das Wasser in den Lodges und an den Wasserstellen kommt von der starke Quelle am Ende des Tals.
Zu den Aktivitäten gehören Besuche einer Plateau-Wanderung, exklusiver Sundowner „Honeymoon“ und Rhino Tracking.

Entfernung zum Flughafen: +/- 335 km vom internationalen Flughafen Hosea Kutako Windhoek entfernt, Reisezeit ist ca. 4,5 Stunden.

Toshari Lodge

Ort: Eingebettet auf einem Felsvorsprung aus Dolomitfelsen und unter einem Wald aus Mopani und Weiß Seringa-Bäume, in Toshari finden Sie die ideale ruhige Atmosphäre zum Entspannen.

Räume: 38 Zimmer (27 Standard, 5 Luxus, 3 Flitterwochen, 3 Familieneinheiten)

Einrichtungen: Zu den Einrichtungen der Lodge gehören ein Restaurant, eine Bar und ein Swimmingpool. Alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage, ein eigenes Bad, Moskitonetze, eine Kaffeebar und eine kleine Terrasse.

Besondere Funktion: Die Nähe zum Etosha-Nationalpark sowie die gemütliche und familienfreundliche Atmosphäre sorgen dafür, dass Sie Namibia verlassen und inspiriert zurückkehren.

Entfernung zum Flughafen: +/- 435 km vom internationalen Flughafen Hosea Kutako entfernt, der sich in der Nähe von Windhoek, befindet. Fahrzeit mindestens 5 – 6 Stunden.

Ongongo Waterfall Camp Site

Ort: Ongongo bedeutet in der Herero-Sprache „magisch“ und ist in der Tat ein wahrhaft magischer, wenn nicht spektakulärer Ort. Es befindet sich in einer kleinen Schlucht im äußersten Nordwesten Namibias in einer praktisch kargen Landschaft. Der Ongongo Wasserfall Campingplatz liegt 96 km nördlich von Palmwag entfernt

Räume: 10 Luxuscampingplätze inklusive privater Waschmöglichkeiten pro Stellplatz.

Einrichtungen: Zu den Einrichtungen auf jedem Campingplatz gehören heiße Duschen und ein schattiger Bereich mit Waschbecken.

Besondere Funktion: In Ongongo Sie werden feststellen, dass permanentes Wasser einfach aus dem Berg sickert. Das Wasser ist relativ warm, so dass Sie das ganze Jahr über schwimmen können.

Entfernung zum Flughafen: +/- 725 km vom internationalen Flughafen Hosea Kutako entfernt, in der Nähe von Windhoek, der Hauptstadt Namibias. Fahrzeit mindestens 10 Stunden.

Strand Hotel Swakopmund

Ort: Das Hotel liegt an der Promenade ‘Mole’ am Strand mit Blick auf den Atlantik.

Räume: 125

Einrichtungen: Die luxuriös eingerichteten, luxuriösen Zimmer sind mit Klimaanlage, Minibar und TV ausgestattet und bieten Meer- oder Gartenblick. Die Badezimmer sind geräumig, komfortabel und mit einem Haartrockner ausgestattet. Das Hotel verfügt über ein beliebtes Deli-Restaurant, ein renommiertes Fischrestaurant und eine kleine Craft Brewery, die sich auch auf namibische und deutsche Fleischgerichte spezialisiert hat.

Besondere Funktion: Hier finden Sie schöne Strandbereiche, die nahe gelegene Palm Alley, in der Sie nach Belieben spazieren gehen können, einen Tourenschalter und eine Gepäckaufbewahrung. Das Spa bietet eine Vielzahl von Behandlungen sowie einen Dachgarten mit Wasserspielen. Im hoteleigenen Fitnesscenter können Sie ohne Aufpreis trainieren.

Entfernung zum Flughafen: Das Hotel liegt etwa 40 km vom nächsten Flughafen, Walvis Bay International, entfernt. Fahrzeit ca. 50 Minuten.

Desert Hills Lodge

Ort: Desert Hills liegt auf einem riesigen Gebiet trockener Erde, einschließlich eines Abschnitts des Tsauchab-Flusses sowie des sich ständig verändernden, landverändernden Hebron-Gewölbes.
Dies war die Bühne für die alten SAN-Leute, die im Schein ihres abendlichen Feuers, umgeben von ihren vergilbten Grashütten, über ihre gemeinsamen Abenteuer tanzten. Diese widerstandsfähigen Jäger und Sammler lebten in den Ebenen und Bergen, in denen die Desert Hills Lodge heute liegt. Die Unterkunft befindet sich nur 30 km vom Eingangstor zum Namib Naukluft Park und den faszinierenden Sossusvlei und Dead Vlei entfernt.
Diese unglaubliche Lodge ist von den Hütten der alten Völker der Namib inspiriert und bietet organische Oberflächen, sanft abgerundete Kuppeldächer und luxuriösen Komfort.

Räume: 18 individuelle Luxus-Chalets.

Einrichtungen: Jedes Chalet bietet große Räume mit wunderschön gestalteten und eleganten Sitzgelegenheiten, Handtüchern aus 100% Baumwolle und luxuriöser Bettwäsche auf den großen, hochwertigen Betten. Ein Stand der Technik A.Klimaanlage, Minibar und Kaffee- / Teestation ergänzen die Zimmer, während die Badezimmer eine geräumige Dusche, eine luxuriöse Badewanne und zwei Waschbecken bieten. Erbaut so, dass absolute Privatsphäre und Ruhe für jeden Gast gewährleistet sindDer uneingeschränkte Blick auf die Namib-Wüste von Ihrer privaten Terrasse oder sogar von Ihrem Bett aus durch die Glasfront Ihres Chalets ist einfach atemberaubend.
Im Restaurant wird gehobene Küche serviert. Die Hauptlodge bietet eine voll lizenzierte Bar, einen Weinkeller, eine Bibliothek und einen Terrassenpool mit einem Außengrillbereich und einer Feuerstelle.
Entspannen Sie an der Bar, erfrischen Sie sich am Pool oder auf den weitläufigen schattigen und sonnenverwöhnten Decks mit Blick auf die herrliche Weite.

Besondere Funktion: Jeder Moment Ihres Aufenthaltes in Desert Hills wird eine visuelle Freude sein. Sie können eine dreistündige Naturfahrt mit Erfrischungen buchen, um die einzigartige Fauna und Flora zu betrachten, die an das Wüstenleben in der Region angepasst ist, Sonnenuntergänge, um einen weiteren spektakulären ganzen Tag zu begrüßen, oder einfach nur auf den Bergpfaden wandern, die in die Berge geschnitten wurden Zebras über Jahrhunderte.

Entfernung zum Flughafen: +/- 355 km vom internationalen Flughafen Hosea Kutako entfernt, der sich in der Nähe von Windhoek, der Hauptstadt Namibias, befindet. Fahrzeit mindestens 4,5 Stunden.

Zahlungsbedingungen

  • 20% Vorauszahlung zum Zeitpunkt der Buchung
  • Der Restbetrag ist 60 Tage vor Reiseantritt zu zahlen
  • Die Zahlung muss in ZAR (South African Rands) erfolgen
  • Der Kunde haftet für etwaige Bankgebühren
  • Sollte die Buchung aufgrund von Covid-19-Bestimmungen oder Infektionen storniert werden, wird der volle Betrag abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 8% zurückerstattet

Bankdaten

Kontoinhaber: Africa Focus Tours Namibia (PTY) Ltd.
Bank: Nedbank Namibia
Kontonummer: 1100 0070 752
Branchencode: 461 696
SWIFT-Code: NEDSNANX

Stornierungsbedingungen

  • Für bestimmte Produkte und Dienstleistungen können besondere Stornierungsbedingungen gelten

Terms & amp; Bedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Mindestalter von 8 (acht) Jahren für Kinder
  • Familien mit Kindern unter 8 Jahren können die Tour als private Safari-Option anfordern
  • Endgültige Buchungen und Übernachtungslisten sind 35 Tage vor Tourbeginn vorzulegen
  • Die in der Reiseroute angebotenen Unterkünfte hängen von der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung ab. Alle Alternativen entsprechen einem gleichwertigen oder besseren Standard und befinden sich in derselben Region.
  • Dies ist nur ein Zitat – es wurden keine Buchungen vorgenommen
  • Preis angegeben pro Person im Zimmer und einschließlich Unterkunft und Verpflegung für Führer und Fahrer.

Gesundheit

Fragen Sie Ihren Arzt um Rat bezüglich Impfungen und Malariaprophylaxe.

Reisen mit Kindern

  • Eltern, die mit Kindern reisen, müssen eine ungekürzte Geburtsurkunde vorlegen, die Angaben zum Vater des Kindes sowie zur Mutter aller reisenden Kinder enthält. Dies gilt auch dann, wenn beide Elternteile mit ihren Kindern reisen.
  • Wenn Kinder mit Erziehungsberechtigten reisen, müssen diese Erwachsenen eidesstattliche Erklärungen der Eltern der Kinder vorlegen, aus denen hervorgeht, dass die Kinder reisen dürfen. Dies gilt sowohl für Ausländer und Südafrikaner, die nach oder von Südafrika reisen, als auch für Reisende auf der Durchreise.
  • Bitte beachten Sie, dass das Kind zum Zeitpunkt der Reise das entsprechende Alter (je nach Unterkunft) haben muss.
  • Sofern nicht anders angegeben, gelten Kinder unter 12 Jahren als Kindertarif und über 12 Jahre als Erwachsenentarif.
  • Preise und Richtlinien für Kinder unter 12 Jahren auf Anfrage.
vacation in namibia
vacation in namibia
Self drive tours Namibia
Best Namibia Tours & Packages
vacation in namibia
vacation in namibia
Namibia vacation