Wichtige Informationen

Namibia ist ein Reiseziel wie kein anderes in Afrika. Mit seinen fast jenseitigen Dünenlandschaften, uralten Wüsten und unglaublichen Wildbeobachtungsmöglichkeiten ist Namibia das ultimative afrikanische Roadtrip-Ziel für unerschrockene Entdecker.

KOSTEN & GÜLTIGKEITAb ZAR 45 200,00
1. April 2021 – 31. Oktober 2022
WAS ZU BRINGEN Bequeme Schuhe
Warme Jacken
Sonnenhut und Sonnenbrille
Sonnencreme
Kameras
Persönliche Besitztümer
Persönliche Medikamente
WICHTIGER HINWEISNotrufnummer in Namibia: +264 81 127 0564
INBEGRIFFEN 15 Übernachtungen in den aufgeführten Unterkünften
15 Frühstücke
12 Abendessen
Aktivitäten wie aufgeführt
Fahrzeugvermietung ohne Selbstbeteiligung
detailliertes Informationspaket mit Reiseroute und Routenbeschreibung
15% MwSt
2% Tourismusabgabe
NICHT ENTHALTEN Alle oben nicht genannten Dienstleistungen
Abendessen in Swakopmund
alle Ausgaben persönlicher Natur
Visakosten
Flughafensteuern
alle Getränke

bitte beachten Sie

Unser Angebot unterliegt der Verfügbarkeit der entsprechenden Beherbergungsbetriebe, Piloten und Flugzeuge.

1

Tag 1

Ankunft in Windhoek

Bei Ihrer Ankunft am internationalen Flughafen Hosea Kutako werden Sie von einem Vertreter der Autovermietung abgeholt, der Sie nach Windhoek bringt. In ihren Büros in der Stadt erledigen Sie alle notwendigen Formalitäten für Ihren Mietwagen. Anschließend können Sie einige Zeit in Windhoek verbringen, bevor Sie zur River Crossing Lodge fahren.

Die kosmopolitische Stadt Windhoek im Zentrum Namibias ist die Hauptstadt des Landes. Es ist die Heimat einer Vielzahl von Restaurants, Geschäften, Unterhaltungsstätten und Unterkünften. Die Stadt ist sauber, sicher und gut organisiert, mit einem kolonialen Erbe, das sich in den vielen deutschen Restaurants und Geschäften widerspiegelt, und dem weit verbreiteten Gebrauch der deutschen Sprache. Windhoek bietet eine interessante Mischung aus historischer Architektur und modernen Gebäuden, von denen viele einen Blick wert sind, darunter die Alte Feste, die 1896 erbaute Christuskirche und der modernere Oberste Gerichtshof.

Reisedistanz: 40 km

Abendessen, Bett & Frühstuck

RIVER CROSSING LODGE

2

Tag 2

Windhoek nach Mariental

Nach dem Frühstück in der River Crossing Lodge fahren Sie über Rehoboth nach Süden zur Bagatelle Kalahari Game Ranch im Herzen der Kalahari-Wüste. Auf Ihrem Weg können Sie am Tropic of Capricorn Halt machen, der ausgeschildert ist, um ein paar Fotos zu machen. Bei Ihrer Ankunft in der Lodge können Sie den Nachmittag entspannt verbringen oder die optionale Sundowner-Fahrt am Nachmittag buchen.

Rehoboth liegt in der Region Hardap in Namibia, etwa 90 Kilometer südlich von Windhoek. Es ist von Akazien aus Kameldorn, Süßdorn und Kerzenschale umgeben und mit mehreren natürlichen heißen Quellen übersät. Das Gebiet ist nicht nur für seine beeindruckende natürliche Schönheit bekannt, sondern auch für sein reiches Erbe. Die Baster-Gemeinde, die 1870 über den Orange River kam, um sich hier niederzulassen, hat eine lange und interessante Geschichte.

Pflanzenliebhaber werden interessiert sein, dass einige der Akazien hier etwa 2 000 Jahre alt sind. Geschichtsinteressierte werden sich über das interessante Stadtmuseum freuen. Rehoboth ist ein bequemer Ausgangspunkt, um beliebte Ziele wie den Fish River Canyon, Sossusvlei und den Hardap Dam zu erreichen.

Der Tropic of Capricorn ist eine der 5 Hauptbreitenlinien und der südlichste Breitengrad, von dem aus die Sonne direkt über ihnen gesehen werden kann. Dieser Breitengrad verläuft durch viele andere Länder wie Brasilien, Mosambik und Australien, um nur einige zu nennen.

Die Kalahari, die sich über Botswana, Südafrika und Namibia erstreckt und “der große Durst” bedeutet, ist eine außergewöhnlich schöne Wüste. Die Landschaft ist geprägt von einer großen halbtrockenen Sand-Savanne, die über einem sanft rollenden Sandmeer im Landesinneren liegt und den größten Teil Botswanas sowie große Teile Namibias und Südafrikas bedeckt. Es ist auch die letzte Bastion der indigenen San, wobei die moderne Welt alle anderen Gebiete umhüllt hat, die sie einst durchstreiften. Der namibische Teil der Kalahari besteht aus rotem Sand, der mit dünnem, wuscheligem, meist goldenem Gras bedeckt ist und mit Akazienbäumen und einer Vielzahl von Wildtieren wie Gemsbok, Impala, Schakalen und Geparden übersät ist.

Die Bagatelle Kalahari Game Ranch bietet Gästen eine optionale Pirschfahrt am Nachmittag. Die Aktivität beinhaltet eine Pirschfahrt im Reservat. Die Gäste haben die Möglichkeit, eine Vielzahl von Wildarten wie Giraffe, Kudu, Zebra, Oryx, Gnu und Eland zu sehen. Die Gäste können einen atemberaubenden Blick auf die Region genießen, die einige der höchsten Dünen der Region mit Blick über die Pfanne bietet. Die Kalahari beherbergt mehr als 150 Vogelarten für Gäste, die Vogelbegeisterte sind. Zu sehen ist auch das bekannte Surikat, besser bekannt als “Erdmännchen”. Gegen Ende des Tages werden die Gäste auf einer Düne mit einem Sundowner verwöhnt, der durch Erfrischungen und Snacks ergänzt wird, während sie einen beeindruckenden Sonnenuntergang über der Kalahari genießen.

Reisedistanz: 267 km

Abendessen, Bett & Frühstuck

BAGATELLE KALAHARI SPIELBEREICH

3

Tag 3

Mariental nach Sossusvlei

Heute Morgen genießen Sie eine Pferdesafari in den roten Dünen der Kalahari-Wüste. Anschließend fahren Sie über Mariental und Maltahöhe zur Desert Homestead Lodge.

Die Bagatelle Kalahari Game Ranch bietet den Gästen eine Vielzahl von Pferden, die für Kinder, Anfänger, Fortgeschrittene und Fortgeschrittene geeignet sind. Die Gäste können die Stille der Kalahari auf den gut ausgebildeten Quarter Horses, auch Cowboy-Pferden genannt, in Begleitung eines Führers erleben. Genießen Sie ein erfrischendes Getränk auf einer Düne, bevor Sie zur Ranch zurückkehren.

Die Stadt Mariental liegt im Süden von Zentral-Namibia am Rande der Kalahari-Wüste an der TransNamib-Eisenbahn und dient als Handels- und Verwaltungshauptstadt der Hardap-Region.

Es bietet eine wichtige Tankstelle, bevor Sie nach Westen nach Sesriem fahren, um die rot-orangefarbenen Dünen von Sossusvlei zu sehen. Mariental liegt in der Nähe des herrlichen Hardap Dam, dem größten Stausee Namibias. Das Hardap-Bewässerungssystem hat diesem trockenen Gebiet Leben eingehaucht, das jetzt fruchtbar ist mit Ackerland aus Zitrusfrüchten, Melonen, Luzerne, Wein und Mais und mit Straußenfarmen übersät. Der Damm ist ein beliebter Ferienort, der Stadtbewohner aus Windhoek anzieht und eine Reihe von Wassersportarten, malerischen Spaziergängen und zahlreichen Wildtieren in einem 20.000 Hektar großen Naturschutzgebiet am Westufer bietet, in dem Besucher Nashörner, Strauße und eine Vielzahl von Arten beobachten können von Antilopen- und Vogelarten.

Das Dorf Maltahöhe liegt am Rande der Swartrand-Böschung und dient als beliebter Zwischenstopp für Besucher, die nach Sossusvlei und zur Burg Duwisib reisen. Es wurde gegründet, als der Bezirkskommissar von 1899 beschloss, dass sich ein Außenposten weiter westlich des riesigen zentralen namibischen Bezirks befindet erforderlich. Maltahöhe ist die Heimat des ältesten Hotels des Landes und dient als ausgezeichneter Ausgangspunkt, um die malerische Umgebung zu erkunden, einschließlich eines örtlichen Bauernhofs 35 Kilometer nördlich der Stadt mit einer 800 Hektar großen flachen Pfanne, die nach ausreichendem Regen mit Teppich ausgelegt ist bunte Lilien für etwa eine Woche, bevor sie von Käfern mit Elefantennase verschlungen werden. Besucher können sich auch darauf freuen, die imposante niederländische reformierte Kirche im Herzen des Dorfes zu besichtigen und ein Konzert der örtlichen Ama Buruxa-Chorgruppe zu sehen. und genießen Sie ein herzhaftes traditionelles Essen. Maltahöhe ist der perfekte Ort, um eine Verschnaufpause einzulegen und sich mit Vorräten zu versorgen, bevor Sie wieder losfahren.

Reisedistanz: 288 km

Pferdesafari auf der Bagatelle Kalahari Game Ranch

Abendessen, Bett & Frühstuck

DESERT HOMESTEAD LODGE

4

Tag 4

Sossusvlei

Vor Sonnenaufgang können Sie sich zum Eingangstor von Sesriem wagen. Hier können Sie eine Erlaubnis zum Betreten des Namib Naukluft Nationalparks erwerben, um einige der höchsten Dünen der Welt in Sossusvlei zu sehen und den Sesriem Canyon zu erkunden. Am Nachmittag können Sie sich am glitzernden Pool der Desert Homestead Lodge bei einem erfrischenden Getränk abkühlen oder einfach die Pracht der Namib-Wüstenlandschaft um sich herum bewundern.

Sossusvlei liegt im malerischen Namib Naukluft Nationalpark und bietet die berühmten roten Sanddünen der Namib. Der klare blaue Himmel kontrastiert mit den riesigen roten Dünen und macht dieses Land zu einem der landschaftlich schönsten Naturwunder Afrikas und zum Paradies für Fotografen. Dieses beeindruckende Reiseziel ist möglicherweise Namibias Hauptattraktion mit seinen einzigartigen Dünen, die sich auf fast 400 Meter erheben – einige der höchsten der Welt. Diese ikonischen Dünen werden im Morgen- und Abendlicht lebendig und ziehen Fotografie-Enthusiasten aus der ganzen Welt an. Sossusvlei beherbergt eine Vielzahl von Wüstentieren, darunter Oryx, Springbock, Strauß und eine Vielzahl von Reptilien. Besucher können den “Big Daddy”, eine der höchsten Dünen von Sossusvlei, besteigen oder die Deadvlei erkunden, eine weiße, salzige Tonpfanne mit alten Bäumen.

Der Sesriem Canyon ist ein tiefer Abgrund, der vom Wasser durch die Felsen gehauen wird. Dies ist ein markantes Naturmerkmal des Gebiets, das am besten zu Fuß erkundet werden kann. Steinige Mauern ragen auf beiden Seiten des Canyons scharf empor, während Vögel in ihren Felsen rasten und Eidechsen über die Felsvorsprünge huschen. Der Name des Canyons wurde geprägt, als frühe Siedler ihn als Wasserquelle benutzten und sechs Lederlängen (ses riem – sechs Riemen) verwendeten, die zusammengebunden waren, um die Eimer am Grund des Canyons ins Wasser zu senken.

Abendessen, Bett & Frühstuck

DESERT HOMESTEAD LODGE

5 & 6

Tag 5 & 6

Sossusvlei

Die folgenden 2 Tage werden der Höhepunkt Ihrer Reise durch Namibia sein. Sie verbringen diese auf einer Reitersafari im privaten Reservat und schlafen in der Natur. Das Reservat liegt zwischen dem majestätischen roten Sand der Namib-Wüste und den zerklüfteten Naukluft-Bergen. Wenn Sie die Ställe und die Lodge hinter sich lassen, begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise durch weite Ebenen und reiten über Gelände, das sich von weichen, sandigen, ausgedehnten Feldern zu felsigeren Bergpfaden, durch trockene Flussbetten, unter geselligen Webernestern und um Kamele ändert -Dornbäume. Ihr erfahrener Reiseleiter wird Ihnen gerne mehr über Umwelt, Fauna und Flora erzählen. Es ist fast garantiert, dass Sie auf eine oder zwei Herden von grasendem Oryx, Springbock oder Zebra und einige Sorten kleinerer Fleischfresser wie Schakal- und Fledermausohrfüchse stoßen.

Das im Zentrum Namibias gelegene Naukluft-Gebirge bietet eine schöne Silhouette vor dem weiten, offenen Himmel dieses unglaublich schönen Landes. Private Bauernhöfe besetzen den nördlichen Bereich und im Süden fällt das Gebiet in den spektakulären Namib Naukluft National Park. Diese raue Landschaft erhebt sich steil aus den weiten Ebenen Zentral-Namibias und birgt eine faszinierende Geschichte, interessante Geologie und eine Vielzahl von tiefen Schluchten, Höhlen, kleinen Bächen und wunderschönen Wasserfällen. Diese Berge beherbergen eine Reihe von Wildtieren, darunter über 50 Säugetierarten wie Leoparden, Bergzebras, verschiedene Antilopenarten und fast 200 Vogelarten.

Die Namib-Wüste ist die älteste Wüste der Welt, und obwohl sie sich über die gesamte Länge der Küste Namibias bis nach Südangola und sogar in die südafrikanische Provinz Nordkap erstreckt, bezieht sich die Namib gewöhnlich auf das riesige Sandmeer, das sich von Lüderitz bis Swakopmund erstreckt. Diese weite, atemberaubend schöne Wüste bietet eine bemerkenswert abwechslungsreiche Landschaft, darunter die massiven roten Dünen der weltberühmten Sossusvlei, die Mondlandschaften des Namib Naukluft Parks, die Schönheit der Atlantikküste und eine Vielfalt an Fauna und Flora. Diese windgepeitschte, trockene, uralte Landschaft ist voller wüstenangepasster Wildtiere wie endemischer Chamäleons, brauner Hyänen, Spießböcke, Schakale und Robben entlang der Küste sowie einer Vielzahl von Pflanzen, darunter die berühmte Welwitschia-Pflanze, ein einzigartiges lebendes Fossil.

Desert Experience Sleep-Out Ride

DESERT HOMESTEAD LODGE

7

Tag 7

Sossusvlei nach Swakopmund

Fahren Sie durch die Namib-Wüste in die Küstenstadt Swakopmund. Auf Ihrem Weg können Sie in Solitaire Halt machen, das für seine köstlichen Apfelstreusel bekannt ist. Nach Ihrer Ankunft in Swakopmund checken Sie im Hansa Hotel ein und verbringen den Rest des Nachmittags zur freien Verfügung.

Die Wüstenstadt Solitaire liegt in der Region Khomas und dient als Oase in der Namib-Wüste. In dem kleinen Dorf Solitaire gibt es nicht viel zu tun oder zu sehen, aber es ist dennoch eine wichtige Station auf dem Weg zu den alten Dünen von Sossusvlei, da es die einzige Tankstelle, einen Gemischtwarenladen und ein Postamt zwischen Sossusvlei und Walvis Bay bietet . Solitaire hat auch eine kleine Bar und ist bekannt für seinen berühmten Apfelkuchen, der als der beste in Namibia gilt.

Die Küstenstadt Swakopmund liegt an der spektakulär malerischen Küste Namibias und ist bekannt für ihre weit geöffneten Alleen und ihre koloniale Architektur. Sie ist von jenseitigem Wüstengelände umgeben. Swakopmund wurde 1892 als Haupthafen für Deutsch-Südwestafrika gegründet und wird oft als deutscher als Deutschland bezeichnet. Swakopmund ist heute ein Badeort und die Hauptstadt des Tourismusgebiets Skeleton Coast. Es hat viel zu bieten, um die Besucher bei Laune zu halten. Die skurrile Mischung aus deutschen und namibischen Einflüssen, Abenteueroptionen, entspannter Atmosphäre und der kühlen Meeresbrise machen es zu einem sehr beliebten Reiseziel in Namibia. Besucher können sich auf eine Reihe aufregender Aktivitäten freuen, darunter Quadfahren, Reiten und Paragliding, Angeln und Sightseeing sowie faszinierende Wüstentouren.

Reisedistanz: 357 km

Bett & Frühstuck

HANSA HOTEL

8 & 9

Tag 8 & 9

Swakopmund

Diese Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung. In und um Swakopmund und Walvis Bay stehen unzählige Aktivitäten zur Auswahl. Dazu gehören Quadfahren in den Dünen, lebende Wüstentouren, Katamaran-Kreuzfahrten sowie Ausritte mit Pferden und Kamelen. Vielleicht möchten Sie einen Ausritt machen, der von den Okakambe Horse Trails angeboten wird.

Okakambe Horse Stables liegt am Ufer des Flussbettes von Swakop, 12 Kilometer außerhalb von Swakopmund. “Okakambe” hat seinen Namen von den Muttersprachen Herero und Oshiwambo, was übersetzt “Pferd” bedeutet. Alle Trails beginnen früh am Morgen, solange das Wetter noch kühl ist, da die Wüste im Laufe des Tages heiß wird. Ausritte können zwischen einer und drei Stunden oder Tagestouren und Übernachtungen variieren. Für Gäste, die sich für einen Übernachtungspfad mit Abendessen entscheiden, werden Camps eingerichtet. Die durchschnittliche tägliche Entfernung auf der Reise liegt je nach Wetterlage zwischen 30 und 40 Kilometern. Auf einer Reise können die Gäste viele wild lebende Tiere wie Schakale, Springböcke und viele Vögel beobachten.

Bett & Frühstuck

HANSA HOTEL

10

Tag 10

Swakopmund nach Twyfelfontein

Heute fahren Sie in die Region Namibia, die als Damaraland bekannt ist. Bei Ihrer Ankunft in der Twyfelfontein Country Lodge können Sie den Rest des Tages in der Lodge verbringen.

Diese weite Wüstenlandschaft gilt als eine der schönsten Regionen Namibias. Das Damaraland ist riesig, ungezähmt und wunderschön. Es ist eine außergewöhnlich malerische Landschaft mit offenen Ebenen, alten Tälern und spektakulären Felsformationen. Die Hauptattraktionen sind die heilige Spitzkoppe, der Brandberg, Twyfelfontein, Vingerklip und der jenseitige versteinerte Wald. Besucher können die dramatischen Ausblicke genießen, einen Blick auf den seltenen wüstenangepassten Elefanten werfen und von einem der vielen Safari-Camps im Damaraland aus einen spektakulären Blick auf die Sterne bei kristallklarem Nachthimmel genießen.

Reisedistanz: 332 km

Abendessen, Bett & Frühstuck

TWYFELFONTEIN COUNTRY LODGE

11

Tag 11

Twyfelfontein

Sie haben die Möglichkeit, das berühmte UNESCO-Weltkulturerbe in Twyfelfontein zu besuchen und die Orgelpfeifen und den verbrannten Berg zu besichtigen, für die diese Region bekannt ist. Sie können auch einen optionalen geführten Ausflug zu diesen Sehenswürdigkeiten buchen, wenn Sie nicht alleine fahren möchten.

Die Orgelpfeifen befinden sich in der Nähe von Twyfelfontein in Damaraland, Namibia. Es ist ein 100 Meter langes Gesteinsmerkmal mit ungewöhnlichen Dolomitsäulen. Es wurde durch vulkanische Aktivität gebildet und nach der Erosion sind die Gesteine ​​in Form von Orgelpfeifen geblieben.

Der Burnt Mountain ist ein kleiner Hügel in der Nähe von Twyfelfontein und nur einen Kilometer von den Orgelpfeifen entfernt. Dieses Nationaldenkmal zeigt eine intensive Vielfalt von Farben, die durch vulkanische Aktivität in Wechselwirkung mit organischem Material entstehen, das sich vor über 125 Millionen Jahren in ein Sedimentbett verwandelt hat.

Abendessen, Bed & Breakfast

TWYFELFONTEIN COUNTRY LODGE

12

Tag 12

Twyfelfontein zum Etosha National Park

Auf dem Weg zum Etosha-Nationalpark kommen Sie am Versteinerten Wald vorbei, der einen Besuch wert ist. Anschließend setzen Sie Ihre Reise über Outjo zur Toshari Lodge fort, die sich nur wenige Kilometer südlich des Anderson Gate-Eingangs zum Etosha-Nationalpark befindet.

Etwa 50 Kilometer westlich der Stadt Khorixas, in einem Gebiet mit offener Steppe, befindet sich eine große Lagerstätte aus massiven Baumstämmen, die durch einen Diageneseprozess zu Stein geworden sind. Diese versteinerten Baumstämme sind bis zu 34 Meter lang, haben einen Umfang von 6 Metern und sind ungefähr 260 Millionen Jahre alt. Aufgrund des Mangels an Wurzel- oder Astresten wird angenommen, dass die Bäume einen alten Fluss hinuntergespült wurden, bis zu dem Ort, an dem sie jetzt während einer massiven Flut lagen.

Die Stadt Outjo liegt in Namibias Kunene-Region und ist als Tor zur Etosha bekannt. Die zentrale Lage von Outjo macht es auch zu einem hervorragenden Zwischenstopp auf dem Weg zur Skelettküste und zum Damaraland, aber das ist nicht der einzige Grund, diese kleine Stadt zu besuchen. Outjo liegt inmitten sanfter Hügel und ist ein charmanter Zufluchtsort mit attraktiven Wald- und Savannenumgebungen, freundlichen Einheimischen und mehreren historischen Stätten. Etwa eine Autostunde westlich finden Sie den Ugab Rock Finger, einen 35 Meter hohen Steinmonolithen, und etwas weiter entfernt befindet sich ein 250 Millionen Jahre alter versteinerter Wald.

Reisedistanz: 297 km

Abendessen, Bett & Frühstuck

TOSHARI LODGE

13

Tag 13

Etosha National Park

Sie haben die Möglichkeit, entweder selbst geführte Pirschfahrten im Etosha-Nationalpark zu unternehmen oder alternativ eine optionale geführte Pirschfahrt in der Toshari Lodge zu buchen. Sie bieten halbtägige (morgens oder nachmittags) oder ganztägige Pirschfahrten in den Nationalpark an.

Der Etosha-Nationalpark liegt im Nordwesten Namibias und bietet ein erstklassiges Spielerlebnis. Die vielfältige Vegetation des Parks reicht von dichtem Busch bis zu offenen Ebenen, die eine Vielzahl von Wildtieren anziehen. Im Herzen des Parks befindet sich die Etosha Pan – eine flache Vertiefung, die eine Fläche von 5 000 Quadratkilometern umfasst. Die Pfannen sind fast das ganze Jahr über trocken und schimmernd. Nach saisonalen Regenfällen füllen sie sich mit Wasser und sind somit der perfekte Lebensraum für wild lebende Tiere. In der Trockenzeit zieht es die Tierwelt zu den mehrjährigen Quellen und Wasserlöchern, die für eine hervorragende Wildbeobachtung sorgen.

Besucher können sich auf erstklassige Wildbeobachtungen einer Vielzahl großer Säugetiere wie Löwen, Elefanten, Leoparden, Nashörner, Zebras, Giraffen und eine Vielzahl von Vogelarten wie Flamingos und Pelikane freuen.

Abendessen, Bett & Frühstuck

TOSHARI LODGE

14

Tag 14

Etosha National Park nach Okahandja

Über Outjo, Otjiwarongo und Okahandja fahren Sie zurück in Richtung Windhoek. Die letzte Einrichtung auf Ihrer Tour durch Namibia ist das Midgard Country Estate, das sich zwischen Okahandja und Windhoek befindet und auf dem Weg zum internationalen Flughafen Hosea Kutako liegt.

Otjiwarongo– was “der Ort des fetten Viehs” bedeutet – ist eine ruhige, von Deutschland beeinflusste Stadt mit zahlreichen Unterkunftsmöglichkeiten, Geschäften und anderen Annehmlichkeiten, die sich ideal für einen Zwischenstopp auf dem Weg nach Windhoek, zum Etosha-Nationalpark und zum Wasserbergplateau eignet. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen ein Handwerksmarkt, der Cheetah Conservation Fund und die Crocodile Ranch, auf der Besucher diese faszinierenden Reptilien sehen und, wenn sie möchten, im Ranch-Restaurant eine Auswahl an Krokodilfleischgerichten probieren können.

Die geschäftige Stadt Okahandja liegt nördlich von Windhoek in der zentralnamibischen Region Otjozondjupa und ist das wichtigste Handelszentrum der Region sowie ein bedeutendes kulturelles Zentrum für die Herero. Der Name “Okahandja” bedeutet “der Ort, an dem zwei Flüsse ineinander fließen, um einen breiten zu bilden”. Diese beiden saisonalen Flüsse sind der Okamita und der Okakango. Okahandja ist als “Gartenstadt Namibias” bekannt und verfügt über ein reiches kulturelles Erbe, zahlreiche historische Stätten und ausgezeichnete Vogelbeobachtungen in der Umgebung. Besucher können sich auf eine Vielzahl interessanter Aktivitäten freuen, darunter das Stöbern auf dem farbenfrohen Kunsthandwerksmarkt, der Besuch der nahe gelegenen heißen Quellen von Gross Barmen, um ein Bad im verjüngenden Thermalwasser zu nehmen und eine Reihe von Wassersportarten am nahe gelegenen Von Bach Dam zu genießen.

Reisedistanz: 381 km

Abendessen, Bett & Frühstuck

MIDGARD COUNTRY ESTATE

15

Tag 15

Midgard Country Estate

Zum Abschluss Ihrer Reitersafari nehmen Sie an einer Fahrt in der wunderschönen Natur rund um das Midgard Country Estate teil.

Abendessen, Bett & Frühstuck inkl. Reitweg

MIDGARD COUNTRY ESTATE

16

Day 16

Abreise

Fahren Sie nach Windhoek, wo Sie Ihren Mietwagen abgeben. Anschließend werden Sie für Ihren Abflug zum internationalen Flughafen Hosea Kutako gebracht.

Reisedistanz: 73 km

River Crossing Lodge

“Fühle den Puls der Stadt aus dem Herzen des Buschfeldes”. Die River Crossing Lodge liegt 5 Kilometer von Windhoek entfernt an der Straße zum internationalen Flughafen Hosea Kutako. Die Lodge befindet sich auf einem “Koppie” in einem unberührten 6 500 Hektar großen Reservat und bietet einen unvergleichlichen Blick auf den Sonnenuntergang. River Crossing ermöglicht es Ihnen, die Nuancen einer vergangenen Ära des Bauernlebens wiederzuentdecken und bietet dem anspruchsvollen Reisenden allen modernen Komfort.

Bagatelle Kalahari Game Ranch

Die Lodge liegt am Rande der südlichen Kalahari in der gemischten Baum- und Strauchsavanne. Die Ranch ist gekennzeichnet durch riesige rote Sanddünen, die parallel und in nordwestlicher bis südöstlicher Richtung verlaufen. Diese “Spirit of Africa” ​​-Atmosphäre, gepaart mit Service, die mit Freundlichkeit und Charme in einer unverschämt luxuriösen Umgebung geliefert wird, sind die Markenzeichen dieses Etablissements und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und unvergessliche Erinnerungen.

Desert Homestead Lodge

Das weite grasbewachsene Tal, in dem sich die Lodge befindet, wird von den Bergen Nubib, Tsaris und Naukluft geschützt und bietet einen Blick auf die fernen Dünen der Namib-Wüste im Westen. In dieser exquisiten Lage bietet die Lodge stilvolle Unterkünfte in strohgedeckten Chalets, die unter Berücksichtigung der fragilen Schönheit dieser bemerkenswerten Umgebung entworfen wurden. Die Desert Homestead Lodge sorgt für eine unvergleichliche Erholung von den Wüstenextremen. Ruhige Umgebung, Essen im Freien, köstlich frische Bauernküche, erfrischende Dips im Pool sowie atemberaubende Sonnenuntergänge und Sonnenaufgänge sind die Grundfreuden der Lodge. Und sich durch endlose Ebenen zu schlängeln oder alte Wasserläufe auf einem wunderschön gepflegten Ross zu entdecken, ist eine magische und alternative Möglichkeit, die Umgebung zu schätzen. Die letzten Überreste eines jeden Tages sehen die Natur am tiefsten.

Hansa Hotel

Das zentral gelegene Hansa Hotel ist der perfekte Zufluchtsort für alle touristischen Annehmlichkeiten, die Swakopmund und Umgebung zu bieten haben, vom Sandboarden in einigen der höchsten Dünen der Welt bis zur Beobachtung von Großwild in einem der weltbekannten Wildparks unseres Landes . Umgeben von lokalen Reiseveranstaltern, Luftfahrt- und Safari-Büros und fünf Minuten vom Strand entfernt, ist das Hansa Hotel perfekt für den anspruchsvollen Reisenden, der einen adrenalinreichen Urlaub oder nur ein bisschen Entspannung sucht.

Twyfelfontein Country Lodge

Willkommen in der Twyfelfontein Country Lodge. Ein wahres Wahrzeichen im Herzen einer der prächtigsten Wildnisregionen der Welt. Twyfelfontein im Damaraland wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt und beherbergt eine der größten Sammlungen von Felszeichnungen im südlichen Afrika. Die Khoi-San und Stämme der alten Jahre haben uns nicht nur ein wahres kulturelles Erbe hinterlassen, sondern das gesamte Gebiet ist geprägt von Naturwundern wie dem Doros-Krater, dem verbrannten Berg, Orgelpfeifen, versteinerten Wäldern und wüstenangepassten Tieren Der an die Wüste angepasste Elefant ist wahrscheinlich der bekannteste. Die Lodge liegt am Berghang und fügt sich wunderbar in die Umgebung ein. Mit Naturstein, sorgfältig ausgewählten Farben und Strohdächern, Sein Design ergänzt die Sandsteinfelsenformationen mit minimaler visueller Wirkung auf diese malerische Landschaft. Der herrliche Blick vom Deck über das Huab-Tal, die Wüstenebenen und die fernen Berge sorgt für stundenlangen Komfort, Ruhe und Frieden. Twyfelfontein ist viel mehr als nur eine Unterkunft. es ist ein Ziel für sich.

Toshari Lodge

Die Toshari Lodge befindet sich auf einem Felsvorsprung aus Dolomitfelsen inmitten eines Waldes aus Mopane und weißen Seringa-Bäumen und bietet erschwingliche, aber bezaubernde Unterkünfte in der Nähe des Etosha-Nationalparks. Ein herzliches Willkommen erwartet Sie mit einem erfrischenden kalten Getränk. Nehmen Sie die Ruhe und Beschaulichkeit des natürlichen afrikanischen Busches in sich auf, während Sie durch eine Mischung aus gepflegten Rasenflächen und rustikalen Buschgärten in Ihr privates Zimmer schlendern. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad in den glitzernden Pools und genießen Sie die gesunde namibische Küche, ergänzt mit Kräutern und Gemüse aus dem Garten und frischem hausgebackenem Brot, im afrikanischen Lapa mit seinen atemberaubenden Fotos der lokalen Etosha-Tierwelt. Die Toshari Lodge liegt direkt an der C38 zwischen Outjo und Okaukuejo und ist ideal für Tagesbesuche im Etosha-Nationalpark gelegen. auf eigene Faust oder auf fachmännisch geführten Touren.

Midgard Country Estate

Das Midgard Country Estate liegt 85 Kilometer nordöstlich von Windhoek und nur 70 Kilometer vom internationalen Flughafen Hosea in den unberührten Otjihavero-Bergen entfernt. Ein ideales Versteck für Familien, erste oder letzte Station für internationale Besucher und der perfekte Ort für intime Meetings, Teambuilding-Events oder Hochzeiten. Carl List, der Gründer der Namibian Corporation, Ohlthaver & List, erwarb 1937 das Midgard Country Estate. Sein Sohn Carl Werner List bewirtschaftete das 12 000 Hektar große Anwesen und entwickelte diese private und intime Welt zu einem bekannten Namen in Namibia. Heute sind unsere Gäste eingeladen, die Ruhe zu genießen und sich über den bahnbrechenden deutschen Siedlergeist zu wundern, der alles hervorgebracht hat. “Midgard”, ein Wort, das in altnordischen, mittelenglischen und hochdeutschen Sprachen vorkommt, hat unterschiedliche Bedeutungen. Im Volksmund wird jedoch angenommen, dass es “ein Paradies bedeutet, in dem die Erde wieder aufsteigt, fruchtbar und grün, eine geschützte Welt und ein sicheres Reich für die Menschen schafft”. Die Lodge bietet 46 neu eingerichtete und voll ausgestattete Zimmer, Carl’s Dining Room & Bar Terrace, einen Fitnessraum und eine Sauna sowie eine private Kegelbahn. Diese befinden sich alle in einem weitläufigen Landgarten am Ufer des Swakop River, der sich auf dem Weg zum Atlantik durch das Anwesen schlängelt. Die Gäste können das Ambiente aufsaugen und es genießen, absolut nichts zu tun. Oder erkunden Sie Wander- und Bergpfade, fahren Sie auf 4×4-Strecken, spielen Sie Volleyball, Tennis, Tischtennis oder Schach im Freien, starren Sie und sehen Sie sich unsere Oldtimer-Sammlung an. Eine der Hauptattraktionen des Anwesens ist eine Sundowner-Fahrt nach Hilltop, Hier können die Gäste einen atemberaubenden 360-Grad-Blick über die Otjihavero-Berge genießen und den Sonnenuntergang mit Getränken in der Hand beobachten. Sie können auch erleben, wie das Leben auf einem traditionellen namibischen Bauern- und Wildgut in früheren Jahren war, mit einer morgendlichen oder nachmittäglichen Pirschfahrt durch das separate 2 000 Hektar große Naturschutzgebiet entlang des Swakop River. Zu den in Midgard vorkommenden Wildtieren zählen Giraffen, blaue und schwarze Gnus, Oryx, Kudu, Gnus, Eland, Warzenschweine, Paviane und kleinere Antilopenarten wie der Steenbock. Das Flussufer ist ein Paradies für Vogelbeobachter. entlang des Swakop River. Zu den in Midgard vorkommenden Wildtieren zählen Giraffen, blaue und schwarze Gnus, Oryx, Kudu, Gnus, Eland, Warzenschweine, Paviane und kleinere Antilopenarten wie der Steenbock. Das Flussufer ist ein Paradies für Vogelbeobachter. entlang des Swakop River. Zu den in Midgard vorkommenden Wildtieren zählen Giraffen, blaue und schwarze Gnus, Oryx, Kudu, Gnus, Eland, Warzenschweine, Paviane und kleinere Antilopenarten wie der Steenbock. Das Flussufer ist ein Paradies für Vogelbeobachter.

Bankdaten

Kontoinhaber: Africa Focus Tours Namibia (PTY) Ltd.
Bank: Nedbank Namibia
Kontonummer: 1100 0070 752
Branchencode: 461 696
SWIFT-Code: NEDSNANX

Zahlungsbedingungen

  • 20% Vorauszahlung bei Reisebuchung.
  • Restzahlung 60 Tage vor Anreisedatum.

Stornierungsbedingungen

  • 90 – 45 Tage vor Anreise: 20% (Verfall der Anzahlung)
  • 44 – 30 Tage vor Anreise: 30%
  • 29 – 15 Tage vor Anreise: 40%
  • 14 – 08 Tage vor Anreise: 60%
  • 07 Tage bis zur Nichterscheinen vor Reiseantritt: 100%

Für bestimmte Produkte und Dienstleistungen können besondere Stornierungsbedingungen gelten.

Terms & amp; Bedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Die in der Reiseroute genannten Hotels hängen von der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchung ab. Sollten Alternativen verwendet werden, wäre dies von ähnlichem Standard

Gesundheit

Fragen Sie Ihren Arzt um Rat bezüglich Impfungen und Malariaprophylaxe.

Reisen mit Kindern

  • Eltern, die mit Kindern reisen, werden gebeten, eine ungekürzte Geburtsurkunde (einschließlich der Angaben zum Vater des Kindes sowie zur Mutter) aller reisenden Kinder vorzulegen. Dies gilt auch dann, wenn beide Elternteile mit ihren Kindern reisen.
  • Wenn Kinder mit Erziehungsberechtigten reisen, müssen diese Erwachsenen eidesstattliche Erklärungen der Eltern vorlegen, aus denen hervorgeht, dass die Kinder reisen dürfen.
  • Dies gilt sowohl für Ausländer und Südafrikaner, die nach oder von Südafrika reisen, als auch für Reisende auf der Durchreise.
  • Bitte beachten Sie, dass das Kind zum Zeitpunkt der Reise das entsprechende Alter (je nach Unterkunft) haben muss
  • Sofern nicht anders angegeben, gelten Kinder unter 12 Jahren als Kindertarif und über 12 Jahre als Erwachsenentarif.

Haftungsausschluss

Informationen und Ratschläge zu Reisen und Sicherheit basieren auf Informationen, die von den verschiedenen südafrikanischen Tourismusverbänden der Länder, in denen wir handeln und tätig sind, erhalten wurden, und gelten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung als korrekt und aktuell. Eine Garantie für korrekte und vollständige Informationen sowie eine Haftung für auftretende Schäden und / oder Änderungen kann nicht übernommen werden.