Eine Vielzahl von Namibia-Safaris beginnen und enden in Windhoek, daher ist es sinnvoll, in eine Bar zu gehen und ein wenig von der Kultur der Stadt zu genießen. Obwohl ein Großteil Namibias dafür bekannt ist, ein eher trockenes Reiseziel zu sein, mit weiten, offenen Flächen zwischen den Städten und Dörfern, sind die stärker besiedelten Gebiete modern und voller fantastischer Lokale, in denen man etwas essen kann. Das Land beherbergt auch zahlreiche Brauereien, und viele der köstlichsten Getränke können in einer Bar in Namibia bestellt werden.

Es ist gar nicht so schwer, eine tolle Bar in Windhoek zu finden, eine mit einer tollen Atmosphäre und einer großartigen Gastfreundschaft. Egal, ob Sie ein ruhiges Plätzchen suchen, wo Sie bei einem Glas Wein über Ihre Zeit in Namibia nachdenken können, oder ob Sie sich nach einem langen, heißen Tag, an dem Sie die Natur erkundet haben, nach einem Bier sehnen - hier sind nur eine Handvoll Bars, die Sie aufsuchen können.

 

 

  1. Andy's Kneipe und Restaurant

Andy's Pub and Restaurant ist ein bei Einheimischen und Reisenden gleichermaßen beliebter Ort mit einem belebten Biergarten, der immer voller Leben ist und in dem es die beste Pizza der Stadt gibt. Das Innere des Pubs ist mit einer Reihe interessanter Angebote dekoriert, und das Lokal ist immer voll von Menschen.

  1. Que Tapas!

Gutes Essen, gute Stimmung, tolle Drinks - Que Tapas! hat so viel Gutes zu bieten und ist mit Sicherheit ein Ort, den Sie besuchen möchten, wenn Sie sich in der Stadt befinden. Que's ist die perfekte Wahl für einen Abend, an dem man draußen unter den Bäumen sitzt, die Salsa-Musik genießt und ein wirklich leckeres Essen zu sich nimmt, während man an seinem Lieblingsgetränk nippt. Wie der Name schon sagt, handelt es sich um ein Tapas-Restaurant, aber es gibt auch alle möglichen anderen spanisch inspirierten Gerichte.

  1. DoubleMT

Im DoubleMT, das eher ein Nachtclub als eine Bar ist, können Sie sich auf großartige Live-Musik freuen, die von einigen der besten Musiker Namibias gespielt wird. DoubtMT ist definitiv in die Partyszene investiert, was es zu einem großartigen Ort für junge Leute macht, die die Nacht durchtanzen wollen.

  1. Die Wolfshütte

Bei einem Namen wie diesem können Sie eine unvergessliche Zeit erwarten. Im The Wolf Shack werden Sie sich in der bescheidenen, unprätentiösen Bar wie zu Hause fühlen. Hier gibt es eine große Auswahl an handwerklich gebrauten Bieren und Gin und einige bequeme Palettenmöbel zum Entspannen. The Wolf Shack hat auch eine beeindruckende Auswahl an Rotwein.

  1. Joker's

Kaltes Bier und eine wirklich gute Zeit, in der man die einfachen Dinge des Lebens genießt, sind das, was Sie erwarten können, wenn Sie ins Joker's kommen. In dieser Bar wird auch einige der besten Live-Musik gespielt, was bedeutet, dass diese Bar für viele zu einem der Orte in Windhoek geworden ist, die man unbedingt besuchen muss, wenn man auf der Suche nach einer tollen Zeit ist.

 

Namibia ist vor allem dafür bekannt, eine beliebte Touristenattraktion zu sein. Jedes Jahr werden Tausende, wenn nicht Millionen von Reisenden das Land durchqueren, angezogen von den unglaublich magischen Landschaften, den historischen Attraktionen und den Tierbeobachtungen. Für einige Touristen gibt es aber auch die Möglichkeit, zu essen und einzukaufen, was einen Teil des Vergnügens ausmacht, hierher zu kommen und Urlaub zu machen.

Namibia ist ein modernes Land, und in den Städten und vor allem in der Hauptstadt Windhoek gibt es einige unglaubliche lokale Geschäfte, die alle von talentierten Geschäftsleuten geführt werden. Wenn Sie in Namibia ein wenig einkaufen gehen, egal ob Sie ein paar wertvolle Stücke suchen, die Sie mit nach Hause nehmen können, um sich an die Zeit zu erinnern, die Sie in Ihrem Namibia Touroder wenn Sie nur ein paar Snacks für unterwegs suchen, finden Sie hier eine Auswahl der besten Einkaufsmöglichkeiten in Namibia.

 

Windhoek Tour

 

  1. Die belgische Choclatique

Die Regale der Belgian Choclatique sind mit handgefertigten belgischen Pralinen gefüllt, die zum Schwärmen einladen, und bei einem Biss werden Sie sich im Himmel wähnen. In diesem kleinen Laden in Swakopmund, der Adelaine Bruwer gehört, werden mehr als 90 verschiedene belgische Schokoladensorten verkauft, und es handelt sich um eine rein namibische Marke. Wenn Sie ein Schokoholic sind, sollten Sie sich diesen Laden nicht entgehen lassen. Gönnen Sie sich etwas, wenn Sie das nächste Mal in Swakopmund sind.

  1. Namibia Handwerkszentrum

Hier gibt es bis zu 38 Stände mit Kunsthandwerk, von denen die meisten aus ländlichen Gemeinden stammen und stolze namibische Marken sind, die Gemeinschaften und ethnische Gruppen gleichermaßen beleben. Sie finden hier eine große Auswahl an Waren zum Verkauf, von Schmuck bis zu Ornamenten und vieles mehr. Auch die frischesten namibischen Lebensmittel werden hier angeboten.

  1. Karakulia-Weber

Bei Karakulia Weavers werden Teppiche und alle möglichen anderen handgewebten Gegenstände zum Verkauf angeboten, und bei einem Besuch in ihrem Geschäft kann man auch viel lernen. In Swakopmund gelegen, ist dies ein ganz besonderer Ort, der unbedingt einen Besuch wert ist.

  1. Herrle & Herma Juweliere

Wenn Sie nach Ihrer Namibia-Safari etwas ganz Besonderes mit nach Hause nehmen möchten, warum kaufen Sie nicht ein handgefertigtes Schmuckstück von Herrle & Herma, einem in Windhoek ansässigen Schmuckhersteller? Dieses Geschäft führt eine Auswahl an wunderschönen Stücken, und wenn Sie etwas finden, das Ihnen gefällt, bieten sie auch die Möglichkeit, etwas für Sie anzufertigen. Das Geschäft wird von seinen Kunden sehr gelobt, und ein Schmuckstück aus Namibia, das Sie jeden Tag tragen, wird eine wertvolle Erinnerung an Ihre Zeit in Namibia sein.

  1. Das Diamantwerk

Ein weiteres Juweliergeschäft in Windhoek, das auch eine kostenlose Diamantentour anbietet. Ein Besuch bei The Diamond Works wird Sie umhauen und Sie von den wunderschönen Schmuckstücken und atemberaubenden Diamanten und Halbedelsteinen träumen lassen. Hier erfahren Sie alles, was es über die Diamanten Namibias zu wissen gibt, und am Ende können Sie etwas ganz Besonderes kaufen, das Sie mit nach Hause nehmen können.

 

Für diejenigen, die sich auf eine Reise begeben Namibia TourWindhoek ist in der Regel der Ausgangs- und Endpunkt der Tour und keine Attraktion an sich. Aber wenn Sie etwas Zeit haben, werden Sie feststellen, dass die Hauptstadt Namibias ein aufregender Ort ist, an dem es viel zu sehen und zu erleben gibt, und der ganz einfach in Ihre Tour integriert werden kann und zu einem unvergesslichen Teil Ihrer Reise wird.

Die Hauptstadt Windhoek ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes. Die Menschen hier sind warmherzig und einladend und immer bereit, ihre schöne Stadt zu zeigen. Windhoek ist ein lebendiges afrikanisches Reiseziel mit deutschem Einschlag, ein Erbe der kolonialen Vergangenheit.

Wenn Sie in Namibia sind, sollten Sie es nicht so eilig haben, sich auf den Weg zu machen. Hier sind 5 Gründe, warum Sie sich Zeit nehmen sollten, um diese riesige Stadt zu erkunden.

  1. Katutara Township

Einige der besten wirklich afrikanischen Vibes findet man in den eng verbundenen Township-Gemeinden. Ständig in Bewegung und erfüllt von einer eklektischen Kultur, die von lokaler Musik, Essen und freundlichen Gesichtern lebt, werden Gäste, die dieses Township besuchen, einen einzigartigen Einblick in die Schönheit des namibischen Stadtlebens erhalten.

In der Sprache der Herero bedeutet der Name der Stadt "der Ort, an dem niemand leben will", und sie erhielt diesen Namen, weil sie eine Geschichte von Armut und Elend hat. Auch heute noch hat das Township mit Armut zu kämpfen, aber es geht ihm besser als zu Zeiten der Apartheid.

Am besten besichtigen Sie das Township in Begleitung eines Führers, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten und nichts Interessantes zu verpassen.

  1. Daan Viljoen Wildpark

Eine kurze Fahrt von 18 km außerhalb der Stadt bringt Sie zum Daan Viljoen Game Park, wo Sie eine authentische afrikanische Safari erleben können. Hier können Sie auf einem der drei schönen Wanderwege spazieren gehen und unterwegs Giraffen, Elenantilopen, Gemsböcke, Zebras, Warzenschweine und Kudus sehen, um nur einige zu nennen. Der Wildpark ist auch ein Paradies für Vogelbeobachter.

  1. Die deutsche Architektur

Da Namibia eine ehemalige deutsche Kolonie ist, ist ein großer Teil der Architektur des Landes vom deutschen Stil beeinflusst, so auch ein Großteil der Gebäude in Windhoek. Ein Rundgang durch die Stadt führt Sie zu einigen der berühmtesten Gebäude.

  1. Die alte Brauerei Complex

Craft-Bier ist auf der ganzen Welt populär geworden, und Namibia bildet da keine Ausnahme. Wenn Sie ein begeisterter Biertrinker sind und namibisches Bier probieren möchten, sollten Sie der Old Complex Brewery einen Besuch abstatten. Die Brauerei ist die älteste in Windhoek und bietet nicht nur eine große Auswahl an Bieren, sondern auch einheimisches Kunsthandwerk und eine köstliche Auswahl an Speisen an.

  1. Museen

Ähnlich wie Südafrika hat auch Namibia eine schmerzhafte Vergangenheit der Rassentrennung hinter sich. Wenn Sie die jüngste Geschichte des Landes besser verstehen wollen, ist ein Besuch in einem der Museen ein guter Ausgangspunkt.